>

Marylandschule Karlsruhe

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Birkenhof

SCHULLEBEN > Archiv > Schuljahr 2011/2012 > Klasse 3c

Birkenhof
Am Donnerstag, 20.10.2011, waren wir, die Klasse 3c auf dem Birkenhof. Dieser Lerngang fand zum Abschluss unseres Themas: "Vom Schaf zur Wolle statt."...

... Wir sind mit der Bahn gefahren. Als wir ankamen, wurden wir von drei netten Frauen begrüßt. Sie haben uns geführt. Wir wurden in zwei Gruppen eingeteilt. Meine Gruppe ist zuerst zu den Kaninchen gegangen. Ich und die anderen durften sie streicheln. Anschließend sind wir noch zu den anderen Tieren gegangen. Danach sind wir wieder rein und haben Wolle bearbeitet. Am Schluss haben wir noch gefilzt. Ich fand das Filzen am besten.   N.

... Wir sind mit der Bahn Nr.3 in braun gefahren. Dann mussten wir in die grüne Nr.6 einsteigen. Am Hammweg sind wir dann ausgestiegen und 10 Minuten noch gelaufen. Dann haben wir geklingelt, niemand hat aufgemacht. Durch ein Fenster haben wir Pferde gesehen. Auf einmal kamen drei Frauen, sie waren vom Birkenhof. Sie sind mit uns in das Haus gelaufen und haben uns mit Tee aufgewärmt. Dann sind wir rausgegangen und haben die Tiere angesehen: Schafe, Ziegen, Kaninchen und Pferde. Es hat mir sehr gut gefallen.   H.

... Wir sind mit der 3 zum Mühlburger Tor gefahren und dann sind wir umgestiegen. Danach sind wir mit der 6 gefahren, zum Hammweg. Als wir ankamen, haben wir ein bisschen gewartet. Danach sind wir mit Lusi und Heide und Sigrid hoch gegangen. Dort oben haben wir der Sigrid ein bisschen zugehört. Sie hat erzählt, wie die Pferde und Ziegen heißen. Zum Schluss hat sie uns noch gesagt, wie wir uns benehmen sollen. Danach haben wir die Ziegen angeschaut und die Schafe. Als wir fertig waren, sind wir wieder hochgegangen. Dort oben haben wir gegessen. Als wir fertig gegessen hatten, hat sie uns noch was erzählt.       J.

Wir sind mit der Straßenbahn zum Birkenhof gefahren und da gab es eine Menge Tiere. Zuerst sind wir in den Seminarraum gegangen und haben Tee getrunken. Danach sind wir zu den Tieren gegangen. Da gab es Ponys, Hasen und und und. Danach haben wir gefilzt.      N.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü